Luftreiniger Frecious Care in Bietigheim und Ludwigsburg

Luftreiniger Frecious Care in Bietigheim und Ludwigsburg

Dreifach-Filter für klare, reine und frische Luft

Der Frecious Care Luftreiniger von Röwa arbeitet hocheffizient und doch besonders leise Tag und Nacht daran, dass Ihnen reine und klare Luft zur Verfügung steht. Dadurch verbessert der Innenraum-Luftreiniger nicht nur das Raumklima, sondern auch das Wohlgefühl und kann sich positiv auf die Regeneration des Körpers auswirken. Um höchste Effizienz zu erreichen und Ihnen beste Qualität zu bieten, wurde das Filtersystem mit dem renommierten und zukunftsweisenden Unternehmen MANN+HUMMEL entwickelt.

Wer profitiert von dem Frecious Care Luftreiniger?

Luftreiniger werden zumeist von Allergikern und Menschen mit Atembeschwerden eingesetzt, um den Innenraum von Pollen, Staub und anderen Allergenen oder belastenden Schadstoffen zu befreien und die Atmung zu erleichtern. Gerade bei Allergien sind sie ausgesprochen sinnvoll, denn lösen beispielsweise Pollen Beschwerden aus, schafft das Lüften keine Linderung - im Gegenteil. Ähnlich verhält es sich bei (Wohn-)Räumen nahe stark befahrener Straßen. Mit dem Lüften gelangen teils größere Mengen Schadstoffe und Abgase in die Zimmer, was wiederum die Atemwege belasten kann.

Für den Einsatz der Luftreiniger gibt es jedoch auch weitere Gründe. Darunter:

  • Schadstoffe: Möbel und Textilien sowie Farben und Lacke können Dämpfe abgeben, die sich nachteilig auf das Wohlbefinden und die Gesundheit auswirken können. Entsprechende Filter entfernen sie aus der Raumluft.
  • Gerüche: Zigarettenrauch, Tiere und Kochdünste können sich als unangenehme Gerüche in den Räumen ausbreiten. Selbst wenn die Räume sehr gründlich gereinigt werden, halten sich die Gerüche teilweise sehr lange in der Luft. Der Röwa Frecious Care Luftreiniger beseitigt sie und sorgt für frische, klare Raumluft.
  • Raumklima: Ein gründlich arbeitender Luftreiniger entfernt neben Schadstoffen, Allergenen und Gerüchen auch Schimmelpilzsporen, Bakterien sowie weitere Mikroorganismen, Feinstaub, Ozon und Formaldehyd, Stickoxide und Schwefeldioxid. Das wirkt sich positiv auf das Raumklima und auf das Wohlbefinden aus. Die Raumluft wird gesünder, frischer und klarer.

Von dem Einsatz des Frecious Care Luftreinigers profitiert also jeder und bei weitem nicht nur Allergiker und Personen mit Beschwerden der Atemwege.

Frecious Care - dreifach Filter für besonders klare Luft

Frecious Care - dreifach Filter für besonders klare Luft

In dem Frecious Care Luftreiniger von Röwa wird die angesaugte Luft durch einen dreilagigen Filter geleitet. Jede Filtrationsschicht übernimmt dabei eine spezielle Aufgabe und entfernt zunehmend kleine Partikel aus der Luft.

Der Filter wurde in Zusammenarbeit mit MANN+HUMMEL entwickelt und besteht aus:

  • Vorfiltrationslage
  • Aktivkohleschicht
  • Hochleistungs-Filtrationsschicht

Vorfiltrationslage - die Schicht fürs Grobe

In Räumen sammeln sich unweigerlich gröbere Partikel an. Pollen, Staub und Haare sowie kleine Flusen gehören dazu. Die Vorfiltrationslage entfernt sie aus der Luft. Das verhindert einerseits, dass die folgenden Filterschichten von den groben Partikeln zugesetzt werden und stellt zum anderen bereits eine sauberere Luftausgabe zur Verfügung.

Aktivkohleschicht für Gerüche und Co.

Die zweite Filtrationsschicht besteht aus Aktivkohle und dient der Entfernung gasförmiger Verunreinigungen. Entfernt werden also unter anderem Schadstoffe, wie Stickoxide und Formaldehyd. Zudem aber auch unangenehme Gerüche, wie beispielsweise Zigarettenrauch oder Kochdunst. Diese werden an die Aktivkohle gebunden somit neutralisiert.

Hochleistungs-Filtrationsschicht für feine Partikel

Einige besonders feine Partikel werden von den ersten beiden Filterschichten noch nicht sicher entfernt. Daher findet sich in dem Frecious Care Luftreiniger noch eine dritte Filtrationslage. Sie entfernt:

  • Bakterien und andere Mikroorganismen
  • Schimmelpilzsporen
  • Feinstaub
  • Hausstaubmilben und deren Kot
  • Rauch

Die ausgegebene Luft ist dadurch besonders klar und sauber.

Drei Filtrationsschichten - 99,99 Prozent mehr Sauberkeit

Durch die hocheffiziente Filtration und den dreilagigen Aufbau weist der Frecious Care Luftreiniger von Röwa die fortschrittlichste Filtertechnik am Markt auf. 99,99 Prozent der Feinstaubpartikel und Bakterien werden aus der Raumluft entfernt. Das Gerät sorgt daher für wirklich - nachweislich - saubere Luft.

Saubere Luft - auch in der Nacht

Detailansicht vom Luftreiniger Frecious Care bei Ihrem Bettenhaus Gailing in Bietigheim und Ludwigbsurg

Während der Nacht muss sich der Körper regenerieren. Dabei sind Herzrate und Atmung langsamer. Dennoch atmet ein erwachsener Mensch während einer achtstündigen Schlafphase etwa 4.000 Liter Luft. Das entspricht im Volumen etwa 20 vollen Badewannen. Saubere, klare Luft ist also auch beziehungsweise gerade in der Nacht und in Ruhe sehr wichtig - damit sich der Körper entsprechend erholen kann.

Der Betrieb eines Luftfilters im Schlafzimmer ist jedoch nicht in jedem Fall förderlich für den Schlaf, da einige Geräte unangenehme Geräusche erzeugen und damit die Ruhe stören können. Nicht so der Frecious Care von Röwa. Denn der Luftreiniger verfügt über einen Silent Modus, sodass er auch während der Nacht betrieben werden kann ohne zu stören.

Gerade, wenn in Pollenflugzeiten ein Lüften aufgrund bestehender Allergien nicht möglich ist oder das Fenster aufgrund anderer Faktoren geschlossen bleiben muss, ist das ein erheblicher Vorteil.

Der Frecious Care Luftreiniger: Vorteile auf einen Blick

Der Frecious Care Luftreiniger: Vorteile auf einen Blick

Der moderne Luftreiniger von Röwa bringt mehrere Vorzüge mit sich. Zu diesen gehören:

  • Hohe Effizienz - niedriger Energieverbrauch: Der Frecious Care Luftreiniger arbeitet hocheffizient, verbraucht dabei jedoch wenig Energie. Das schont selbst bei häufiger oder durchgängiger Nutzung das Budget und die Umwelt. Im Schlafmodus kostet der Betrieb über acht Stunden gerade einmal 0,01 Euro.
  • Einfache Bedienung: Das Display zeigt alles Wichtige auf einen Blick und erlaubt eine einfache Bedienung.
  • Automatischer Silent Modus: Sobald der Raum dunkel wird, begibt sich der Frecious Care Luftreiniger automatisch in den Silent Modus. Er arbeitet leiser und die Display-Beleuchtung wird ausgeschaltet.
  • Kompakt und mobil: Mit etwa neun Kilogramm Gewicht und kompakten Ausmaßen lässt sich der Frecious Care einfach und bequem an den gewünschten Platz stellen.
  • Klein aber effizient: Trotz seiner geringen Größe ist der Röwa Luftreiniger optimal für Räume von bis zu 60 Kubikmetern Größe. Wird der Anti-Dunst-Modus eingestellt, reinigt der Frecious Care 30 Kubikmeter sogar in unter vier Minuten.
  • Modern und dezent: Das dezente Design des Luftreinigers passt in jeden Raum und sorgt dafür, dass der Frecious Care nicht unangenehm auffällt.
  • Flexibel einstellbar: Dank des Zeitschalters kann der Frecious Care auf eine Laufzeit von einer, vier oder acht Stunden eingestellt werden.

Wer auf einfache und bequeme Art und Weise für klare Luft sorgen will, erhält mit dem Frecious Care Luftreiniger aus dem Hause Röwa das passende Gerät und zusätzlich eine ganze Reihe überzeugender Vorteile.

Jetzt direkt vorbeikommen oder anrufen und weitere Infos erhalten.