Centa-Star

Die Firma Centa-Star wurde 2002 durch die Firma Nord Feder eingeführt und ist seit 2006 als eigene Marke im Bereich Bett- und Badaccessoires unterwegs. Vorreiter ist die Firma vor allem bei Decken und Kissen, wo in der Vergangenheit bis heute eine Vielzahl an innovativen Produkten hergestellt wurden.

Die Firma Centa-Star legt dabei immer sehr großen Wert auf durchdachte Produkte, die einen erholsamen Schlaf ermöglichen. Alle Produkte werden nach Angaben von Centa-Star in den firmeneigenen Produktionsbetrieben in Stuttgart hergestellt und entwickelt. Das schafft nicht nur Arbeitsplätze, sondern auch Vertrauen in die erstklassige Ware.